Trends 2018 | Integrierter Erfolgsfaktor

Die Entwicklung neuer Technologien im Laufe der Jahre hat den Hoteliers viele Lösungen zur Verfügung gestellt, die den Verkaufs- und den Kundendienstprozess erleichtern. Paradoxerweise kann sich eine große Anzahl von Tools negativ auf die Leistung der Mitarbeiter auswirken, wenn sie auf mehreren unsynchronisierten Systemen arbeiten müssen. Es ist auch eine große Belastung für den Manager, der - gemäß den aktuellen Trends - ein Werkzeug erhalten sollte, das Daten aus anderen Systemen integriert und die Verwaltung erleichtert.

 

Manager nutzen heute viele Tools, um Daten über Gäste zu sammeln, Analysen zu erleichtern und Trends aufzuzeigen, u. a. PMS, CRM, SEO, oder SEM. Meist wird das Portfolio von Analysewerkzeugen schrittweise erweitert, oft mit Lösungen verschiedener Anbieter. Mangelnde Integration zwischen ihnen führt zu einer erheblichen Verlangsamung der Prozesse und erfordert zusätzliche Arbeit des Managers, damit Daten gesammelt und abgestimmt werden können. Der Hauptnachteil einer solchen Lösung ist jedoch der Mangel einer ganzheitlichen Sicht auf die Daten und somit die Unfähigkeit, die am meisten umsatzerzeugenden Gäste zu definieren und als Ergebnis das höchstmögliche Einkommen zu generieren.

Laut Hebs Digital§ werden diejenigen 2018 erfolgreich sein, die die Frage beantworten können, wie gut sie Ihren Besucher kennen und wie sie dieses Wissen nutzen können. Nach Angaben von Google Research[2] besucht ein typischer Online-Hotelkunde über mehrere Geräte in acht Sitzungen im Durchschnitt 18 Websites, bevor er eine Reservierung vornimmt. Die Analysen von Phocuswright[3] haben ergeben, dass 79% der Hotelreservierungen durch Abonnenten von Treueprogrammen getätigt werden. Auf Basis dieser Informationen und Daten aus dem eigenen System kann man flexibel eine Werbestrategie erstellen, die auf das Verhalten der meisten (potentiell) profitablen Gäste zugeschnitten ist. Vorausgesetzt unser System ist ausreichend effizient.

"Ein umfassendes Management-TechnologieSystem sorgt für mehr Effizienz und Flexibilität bei der Datenerhebung. Außerdem verbessert es die Arbeitseffizienz".

Daten über Benutzer sind eine neue Währung, die die Möglichkeit bietet, das Wissen in Einnahmen aus Direktbuchungen zu übersetzen. Alles, was wir von einzelnen Quellen erhalten, sind nur Informationen und erst die Integration von Informationen unter "einem Dach" liefert wertvolle Daten. Aus diesem Grund wird es so wichtig, Datenquellen zu vereinen, um ein echtes Kundenprofil zu erstellen, da dies direkt zu einer Erhöhung der Anzahl der Konversionen führt. Chris Clement von The Rainmaker Group[4] weist auf die Notwendigkeit hin, Daten auf einer Plattform zu integrieren. Nur ein umfassendes Management-Technologie-System sorgt für mehr Effizienz und Flexibilität bei der Datenerhebung. Außerdem verbessert es die Arbeitseffizienz - die australische Agentur GlobeNet, Hauptpartner der Agentur Princess Cruises, schätzt, dass die Produktivität der Agenten innerhalb von sechs Monaten nach der Einführung einer einheitlichen CRM-Plattform um 25% gestiegen ist. Diese Plattform hat eine Reihe von Prozessen integriert: Sie ermöglichte den Aufbau eines Kommunikationsprozesses mit dem Kunden ab dem Moment des Interesses am Angebot, durch Buchung, Aktivität während der Wartezeit auf den Urlaub, bis zum Abschluss des Aufenthalts und Rückmeldung mit Eindrücken aus der Reise.

Das Datenkonsolidierungssystem ist die Zukunft der Hotellerie. Lösungen, die von einem Anbieter bereitgestellt werden, haben den Vorteil gegenüber Patchwork-Systemen, dass sie von Anfang an als eine einheitliche Gänze erstellt wurden und ein effektives Datenmanagement ermöglichen, ohne dass technische Hindernisse überwunden werden müssen.

VORTEILE DES SYSTEMS ZUR KONSOLIDIERUNG VON KUNDENDATEN: (von einem Lieferer)

  • Tiefenanalyse 

Genaue Analyse der Präferenzen und Verhaltensweisen potenzieller und aktueller Gäste 

  • Verkaufsunterstützung 

Erstellen von effizienten Vertriebslinien

  • Gesteigerte Effektivität 

Zeitersparnis durch Datenerfassung von einem System

  • Effektive Strategien 

Die Möglichkeit, Marketingstrategien für die Gewinnung neuer, einkommensstärkster Gäste zu planen 

  • Verbesserte Servicequalität 

Die ständige Zusammenarbeit ermöglicht die Standardisierung von Dienstleistungen und die Verbesserung ihrer Qualität

[1] blog.hebsdigital.com/whitepaper-guide-to-2018-budget/ 
[2] Quelle: j.w. 
[3] Quelle: j.w. 
[4] blog.letitrain.com/hospitality-solutions-blog/simplify-bigdata-with-single-source-revenue-management-technology